HILFE BEI FEUCHTSCHÄDEN

Die Beratung bei MIETER HELFEN MIETERN hat ergeben, dass eine sachkundige technische Beurteilung von Feuchteschäden in Ihrer Wohnung notwendig ist. Wir können Ihnen dazu die Hilfe eines Fachmanns vermitteln. Die angegebenen Kosten gelten nur für Mitglieder von MIETER HELFEN MIETERN. Bitte legen Sie bei dem Termin Ihren Mitgliedsausweis unaufgefordert vor, um in den Genuss des Vorzugspreises zu kommen. für Nicht-Mitglieder gelten andere (höhere) Kostensätze.


WIE WERDEN DIE SCHÄDEN AUFGENOMMEN?

Die von uns empfohlenen Ingenieure sind unabhängige, sachkundige Personen. Beim vereinbarten Termin werden an den betroffenen Bauteilen eine Oberflächenmessung der Feuchte und der Temperatur sowie eine Messung der Raumluft durchgeführt. Aktuelle schäden werden mit Fotos dokumentiert. Anschließend wird ein Protokoll, ergänzt durch Ihre Angaben (siehe unten), über die Feuchteschäden mit Feststellung der wahrscheinlichen Schadensursache angefertigt. Dieses Protokoll erhalten Sie per Post zugesandt.


WELCHE ANGABEN VON IHNEN SIND ERFORDERLICH?

Folgende Angaben werden für die sachgerechte Feuchteschädenfeststellung benötigt:

  • Wann trat der Feuchteschaden zuerst auf?
  • Hatten Vorbewohner bereits einen Feuchteschaden?
  • Haben oder hatten Nachbarn einen Feuchteschaden?
  • Welche Bauarbeiten wurden in den letzten Jahren am Haus vorgenommen (z.B. Einbau neuer Fenster)?
  • Ihr Einzugsdatum und das ungeführe Alter des Hauses Anzahl der Personen im Haushalt und Größe der Wohnung Angaben über Ihr Heiz- und Lüftungsverhalten Ihre Nutzungsgewohnheiten der Wohnung.

WIEVIEL KOSTET DIE FESTSTELLUNG DER FEUCHTSCHÄDEN?

Die Kosten betragen zur Zeit € 130,– sowie eine Fahrtkostenpauschale von € 10,– im Stadtgebiet München. Liegt die Wohnung außerhalb Münchens, erhöht sich die Fahrtkostenpauschale (ab € 15,– bzw. nach Absprache). Die Bezahlung erfolgt beim Feststellungstermin.


WIE ERTEILEN SIE DEN AUFTRAG?

Setzen Sie sich mit einem der untengenannten Ingenieure in Verbindung und vereinbaren Sie (in der Regel durch telefonische Beauftragung) mit ihm einen geeigneten Termin.

Dipl. Ing. Pierre Wurmbauer
Architektur + Licht
Theodor-Storm-Str. 7, 81245 München
Tel. (089) 820 85 993

BITTE BEACHTEN

Erneuter Mietenanstieg um über 4 %! Eckpunkte zum neuen Mietspiegel 2019 vorab

OB Dieter Reiter und Sozialreferentin Dorothee Schiwy stellten am Montag, 25.02.19 vorab Eckpunkte aus dem Mietspiegel für München 2019 vor und forderten Änderungen vom Bundesgesetzgeber.

[...]

Jobangebot - Mitarbeiter/in als Telefonkraft gesucht

Für eine anspruchsvolle, interessante Telefontätigkeit am Empfang und für kleinere Büroarbeiten suchen wir sofort und längerfristig Unterstützung. Studentinnen/Studenten bevorzugt.

[...]

8. Münchner Mieter*innenstammtisch am 04.04.2019

Offene Plattform gegen Immobilienspekulation, Vernetzung, Austausch & Tipps gegen den Mietenwahnsinn

Beginn: 19:00 Uhr , Impact Hub München, Gotzinger Strasse 8, 81371 München (Nähe U-Bahn Implerstraße)

[...]

Mietrechtsänderung zum 01.01.2019: Das Mietrechtsanpassungsgesetz (MietAnpG)

Kein großer Wurf – aber immerhin ein Tropfen auf den heißen Stein…

[...]

GBW jetzt ein Miethai?

Verärgerte und besorgte Mieter*innen wehren sich!
Ist der skandalöse Verkauf der GBW-Mieter*innen bereits in Vergessenheit geraten?

[...]

Radiodoku

Gentrifiziert, luxussaniert, herausmodernisiert - die Geschichte einer ganz legalen (?) Entmietung in drei Akten! Hier direkt zum Hören:

1. der Makler

2. das Loch

3. Nervenkrieg

 

#ausspekuliert! Münchens Mieter zogen aus…

Die Schwierigkeit, bezahlbaren Wohnraum zu finden und diesen auch zu halten, die Mieter mit niedrigerem Einkommen schon seit langem bedrückt, betreffen nun auch immer stärker Haushalte mit durchschnittlichen Einkommen.

[...]