Mieter helfen Mietern - Umzug

UMZUG STEHT VOR DER TÜR
Auf was ich achten sollte?

Mieter helfen Mietern - Umzug

MIETERHÖHUNG
Muss ich zustimmen?

Mieter helfen Mietern - Umzug

BETRIEBSKOSTENABRECHNUNG
Jede zweite Abrechnung ist falsch

Mieter helfen Mietern - Umzug

MODERNISIERUNG
Was muss ich dulden?

Mieter helfen Mietern - Umzug

MÄNGEL
Was beanstande ich richtig?

CORONA - Das MhM-Team bleibt für Sie erreichbar - Informationen zur Mietberatung

Liebe Mieter*innen, liebe Mitglieder,

der Schutz von uns allen und besonders von Menschen, die aufgrund einer Vorerkrankung, ihres Alters oder Ähnlichem besonders betroffen sind, liegt uns sehr am Herzen und hat absolute Priorität bei unserer Arbeit – sprich beim Angebot unserer Mietrechtsberatung für Mitglieder. Somit möchten wir weiterhin unseren Beitrag leisten, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen.

Daher gibt es auch weiterhin in der Geschäftsstelle keine persönlichen Beratungsgespräche zu Heiz- und Nebenkosten oder anderen mietrechtlichen Themen, sowie zur Prozesskostenberatung.
Gleichzeitig bleiben auch alle Außenberatungsstellen geschlossen!
Diese Maßnahmen gelten vorerst bis zum 5. Juni 2020 .

Aber natürlich sind wir weiterhin für Sie da und bieten Ihnen auch in diesen Zeiten ausreichende Beratungsmöglichkeiten an. Wir haben uns den Umständen angepasst und unser telefonisches Beratungsangebot und die Beratung per E-Mail erweitert.


Die Erfahrungen der letzten Wochen haben gezeigt, dass die Umstellung auf telefonische Beratung über das Rechtstelefon sowie auf umfangreiche telefonische Sonderberatungen gut gelingt. Ebenso gut funktioniert die Online Beratung, die viele Mitglieder gerne nutzen.
Natürlich funktioniert dies auch, weil die überwiegende Zahl der Mitglieder viel Verständnis und Geduld für die spezielle Situation zeigt. Und vor allem die daraus resultierende erhöhte Umständlichkeit mit Gelassenheit akzeptiert.

Grundsätzlich gilt also bis auf weiteres:

Wenn Sie mietrechtliche Beratung benötigen, wenden Sie sich zur ersten Abklärung

  • an unsere Geschäftsstelle Tel:089 / 44 48 82 0
  • nutzen Sie gleich unser Rechtstelefon: Tel: 089 / 44 48 82 22 / mo bis do von 14:00 bis 16:00Uhr und mo und mi 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • oder kontaktieren uns per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Bei Fragen zur Mitgliedschaft, bei allgemeinen Fragen zum Beratungsangebot oder zum Verein rufen Sie bitte unsere Geschäftsstelle an oder kontaktieren uns per E-Mail. Die telefonische Erreichbarkeit unserer Geschäftsstelle wurde übrigens erweitert:
Montag bis Donnerstag von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag von 8.30 Uhr bis 14.00 Uhr.


Über aktuelle Änderungen werden Sie immer auf unserer Webseite informiert.

Wir wünschen uns allen, dass wir diese Ausnahmesituation gemeinsam weiterhin gut durchstehen und gesund bleiben!

Das Team der Geschäftsstelle

Wir freuen uns über Ihr Interesse an
MIETER HELFEN MIETERN

Wir sind ein Münchner Mieterverein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, Mieterinnen und Mietern von Wohnungen fachkundig und schnell zu helfen und rechtlich zu beraten.

Der Verein wurde 1982 gegründet, hat seinen Sitz in München und ist in das Vereinsregister eingetragen. Der Verein versteht seinen Zweck als ausschließlich und unmittelbar gemeinnützig und dient der Verbraucherberatung. Jeder kann bei uns Mitglied werden und damit die vielfältigen Beratungs- und Hilfsangebote unseres Vereins in Anspruch nehmen.

BITTE BEACHTEN

MIETERFRAGEN in CORONAZEITEN

download Merkblatt                                                                 

Am Freitag, den 22.Mai 2020 ist die Geschäftsstelle geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar!

 

 

 

 

 

 

 

CORONA - Das MhM-Team bleibt für Sie erreichbar

Liebe Mieter*innen, liebe Mitglieder!

Der Schutz von uns allen und besonders von Menschen, die aufgrund einer Vorerkrankung, ihres Alters oder Ähnlichem besonders betroffen sind, liegt uns weiterhin sehr am Herzen und hat absolute Priorität bei unserer Arbeit.

[...]

#6Jahre Mietenstopp - Volksbegehren für einen Mietenstopp in Bayern

Es geht weiter, aber wie? Fast 52 000 Unterschriften wurden für das Volksbegehren Mietenstopp bis Anfang Februar 2020 in Bayern gesammelt und diese am 6. März 2020 dem Bayerischen Innenministerium zu Prüfung auf Zulässigkeit überreicht.

[...]

Jobangebot - Mitarbeiter/in als Telefonkraft gesucht

Für eine anspruchsvolle, interessante Telefontätigkeit am Empfang und für kleinere Büroarbeiten suchen wir sofort und längerfristig Unterstützung. Studentinnen/Studenten bevorzugt.

[...]

Nachtrag zum Wohngeldstärkungsgesetz gültig ab 1.Janaur 2020

Eine erfreuliche Nachricht: Das Wohngeld wird um einen Heizkostenzuschuss erhöht. Ab 2021 soll der Heizkostenanteil beim Wohngeld steigen!

[...]

Wohngelderhöhung ab 2020

Durchschnittlich 40 EUR soll die Wohngelderhöhung betragen. Dies bedeutet für einen Zwei-Personen-Haushalt eine durchschnittliche Wohngelderhöhung auf 190 Euro im Monat (bisher waren es 145 Euro), dies sind ca. 30 Prozent.

[...]